2. Januar 2022
Allgemein

60 Jahre Blutspende in Königslutter

Nächster Termin ist am Mittwoch – Sechs „Essen für zwei“ verlost

Gerade in der aktuellen Zeit werden dringend Blutspenden benötigt. Symbolbild: Pixabay 

Königslutter (a). Die nächste Blutspende in Königslutter findet am Mittwoch, 5. Januar 2022, in der Landkreishalle am Rieseberger Weg in der Zeit von 16 bis 19.30 Uhr statt. Das teilt der Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes mit. Dieser Termin ist ein kleines Jubiläum, denn es gibt die Blutspende Königslutter seit 60 Jahren.

Zeit für einen Rückblick: Die ersten Pioniere der Blutspende in Königslutter waren die Eheleute Kindermann und Frau Ehlers. Ihnen folgten Frau Jakisch, Frau Herold, Frau Ehlers, Frau Dietrich und Frau Meyer als Organisatorinnen. Zur Zeit wird die Blutspende von Sonja Muschalle organisiert, Petra Beese unterstützt teilweise als Assistentin.

Die Spendetermine wurden anfangs in der Driebeschule durchgeführt. Als dort dann die Ganztagsschule eingeführt wurde, musste das Spendelokal in das Schulzentrum an der Wilhelm-Bode-Straße verlegt werden. Es wurde in der letzten Zeit der Imbiss im Anschluss an die Blutspende neu gestaltet. Es gab nicht nur das obligatorische „Brötchen-Buffet“, sondern es gab ein Suppenbuffet, verschiedene Würstchen mit Kartoffel- und Nudelsalaten, es wurde gegrillt mit verschiedenen selbst gemachten Salaten, Waffeln gebacken, vegetarische Alternativen wurden gereicht, es gab selbst gebackenen Kuchen.

Das gemütliche „Zusammen sitzen“ war ein fester Bestandteil der Spendetermine. Dann kam Corona und alles war anders. Die Blutspende musste in die Landkreishalle am Rieseberger Weg verlegt werden. Es gab nach der Blutspende keinen Imbiss mehr, sondern Gutscheine wurden verteilt. Es wird Abstand gehalten und die Aufenthaltszeit bei der Blutspende auf das Notwendigste reduziert.

Trotzdem ist der nächste Termin etwas Besonderes. 60 Jahre Blutspende des DRK in Königslutter. Aus diesem Anlass wird unter allen teilnehmenden Spendern 6 mal ein „Essen für zwei“ im Restaurant „Altes Brauhaus“ in Königslutter verlost. Die Wirtin spendiert noch ein Getränk zum Essen. Jeder Blutspender bekommt noch eine kleine süße Überraschung als Dankeschön vom Café am Markt.

Es gibt diesmal auch die Möglichkeit, sich einen Termin zur Blutspende zu reservieren unter www.blutspende-leben.de/termine, um Wartezeiten zu verkürzen. Man kann aber auch wie sonst einfach hingehen und spenden.

Auch interessant