26. April 2020
Menschen

Eine Chance für Mensch und Tier

Yvonne Weihs vermittelt zwischen Zweibeinern und ihren Tieren

Tiere holen das hervor, was in ihren Menschen gerade gärt - da ist sich Yvonne Weihs sicher. Foto: privat

Helmstedt. „Lange Zeit haben wir in einem Monolog mit der Natur gelebt. Es ist an der Zeit, wieder in den Dialog zu treten“, sagt Yvonne Weihs. Die 36-Jährige nennt sich eine Botschafterin, die zwischen Tier und Mensch vermittelt.

Der Corona-Krise kann sie Positives abgewinnen. Sie bringe vielen unerwartete Zeit. Hund, Katze, Pferd – es sind des Menschen Begleiter, die in diesen Tagen eine besondere Rolle einnehmen könnten, wenn sich der Mensch auf eine besondere Reise einlässt, die zum Ursprung der Partnerschaft zwischen Tier und Mensch führt.

Diese Worte umschreiben eine Frage: „Warum sind Zwei- und Vierbeiner zusammen?“ Yvonne Weihs kennt die Antwort: „Jedes Tier hat eine Persönlichkeit und bringt Eigenschaften mit, die den Menschen in seiner Entwicklung fördern und umgekehrt ebenso.“ Vielen Menschen sei das nicht immer bewusst“, erklärt die Expertin. Die Folge seien unter anderem über lange Zeit gelebte Missverständnisse.

Yvonne Weihs wird konkreter: „Ängstliche Hunde spiegeln sich in der Seele ihres Menschen wider, was tatsächlich bedeutet: Der Hund empfindet dieselbe Angst, die sein Mensch fühlt.“ Dieser dürfe sich nun fragen, wo er denn unsicher ist. Die Vermittlerin zwischen Tier und Mensch kann genau dabei helfen, denn es komme darauf an, mehr über das eigene Tier zu erfahren und seine Verhaltensweisen zu verstehen.

In der aktuellen Krise könnten Tiere ungewohnte Reaktionen an den Tag legen, ein durchdrehendes Pferd, ein vor Langeweile genervter Hund. „Die Tiere holen das hervor, was in ihren Menschen gerade gärt“, sagt Yvonne Weihs. Dahinter stecke letztlich die Aufforderung, genauer hinzusehen, denn: „Vielleicht schwelt der Wunsch, anders zu leben, als es die gesellschaftlichen Strukturen bislang vorgegeben haben, schon lange in der Mensch-Tierbeziehung.“

Kurz: Es gehe um eine neue Definition von Kreativität, Freiheit und Lebensgestaltung. „Wir machen wieder mehr miteinander anstatt blind Vorgaben zu befolgen“, ist sich Weihs einer der Entwicklungen aus der aktuellen Krise heraus sicher.

Mehr Infos gibt es unter www.natierell.com.

Auch interessant