Auf zwei Rädern durch Kanada

Reinhard Pantke präsentiert Abenteuerreise in einer Multivisionsshow im Rathaus Königslutter

Im Verlauf seiner abenteuerlichen Touren legte Reinhard Pantke in den vergangenen Jahren insgesamt 200 000 Kilometer per Fahrrad zurück. Foto: Privat

Königslutter. „Die unglaublichen Weiten, die freundlichen Begegnungen mit den Kanadiern und den First Nation: Es bleibt eine Erfahrung, die man nicht mit Geld bezahlen kann, und die den Horizont erweitert“ – ebenso lautet das Resümee, das Globetrotter Reinhard Pantke über seine Abenteuerreise zieht.

Der 51-Jährige radelte im Sommer 2018 über 6000 Kilometer quer durch Kanada. Bilder dieser Tour können Interessierte in einer Multivisionsshow am Dienstag (15. Januar) um 19.30 Uhr im Rathaussaal, Am Markt 1, in Königslutter erleben.

„Gestartet bin ich im Mai in Vancouver an der Westküste von Kanada, im September endete die Reise im beginnenden Indian Summer in Halifax an der Ostküste“, berichtet Pantke. Dazwischen lagen vier Monate, in denen der leidenschaftliche Radler durch die Rocky Mountains fuhr, die riesigen Seen- und Waldlandschaften von Ontario bestaunte, das vielfältige Quebec, das maritime Nova Scotia und viele witzige, abenteuerlich und interessante Begegnungen mit Land, Leuten und der einheimischen Tierwelt erlebte.

„Ein oder zwei Situationen gab es sicher, wo ich das Fahrrad gern stehengelassen hätte“, gibt Pantke zu. „Im Juni war es zum Beispiel unglaublich heiß, bei 35 Grad im Schatten und 50 Grad in der Sonne musste ich unglaublich viel Wasser mitschleppen und aufpassen, dass es keinen Hitzschlag gibt. Und in den recht monotonen Weiten von Ontario musste ich mich auch immer wieder motivieren. Dort ging es per Rad fast 2000 Kilometer nur durch den Wald vorbei an Seen und Mooren, dazu kamen unglaubliche viele Lkw, die nicht gerade viel Abstand hielten.“

In dem lebendig und live kommentierten Vortrag bekommt das Publikum viele Tipps und Informationen für eigene Reisen aller Art. Karten gibt es im Vorverkauf in der Buchhandlung Kolbe, Am Markt. Infos auch unter www.reinhard-pantke.de.

^